In unseren Workshops, Kurstreffen und auch bei unseren Mentorings verwenden wir die im Folgenden beschriebenen Tools als Gestaltungselemente. Sie können Studierende von Ein Kurs in Wundern dabei unterstützen, die Bereitwilligkeit für eine vergebende Haltung auch in herausfordernden Alltagssituationen leichter aufrechtzuerhalten und nicht in den Glauben an Schuld, Bedürftigkeit und Besonderheit zurückzufallen. Sie gehören – gemeinsam mit Ein Kurs in Wundern – zu unserer Wunderkommunikation – Ausbildung:

Das Vergebungsset – demonstriert anschaulich, wie Vergebung im Sinne von Ein Kurs in Wundern in die Praxis gebracht wird. Auf spielerische Weise erleben wir, wie sich unsere Gedanken und Gefühle einfach dadurch ändern, dass wir einen Schritt zurück machen.

 

maxitool

Das Drehbuch – ist ein Konzept, das uns in die Lage versetzt, unser Schicksal und das Schicksal der Welt in einem völlig neuen Licht zu betrachten. Auf verblüffend einfache Weise ermöglicht es die Drehbuchidee, dass starre Überzeugungen und einengende Sichtweisen aus unserem Geist verschwinden.

 

 

01 herzerl-originalAH – Attitudinal Healing – Heilung der inneren Einstellung – ist ein Selbsthilfeansatz nach Jerry Jampolsky und Diane Cirincione, in dem es um eine Änderung unserer inneren Einstellung im Sinne von Ein Kurs in Wundern geht. Jeder kann von sich erzählen, wie es ihm auf diesem Weg der spirituellen Selbsttherapie geht – und die Liebe hört zu.

 

CCLogokl Kopie

CC – Compassionate Communication – Einfühlend kommunizieren mit uns selbst und anderen – ist eine Kommunikationsform, bei der es darum geht, Gefühle und Bedürfnisse bei sich und anderen zu erkennen.
Dies führt unmittelbar zu einer Änderung unserer inneren Haltung.